Reit-Ausflüge

Unberührte Natur

Genießen Sie die unterschiedlichen Facetten der Landschaft: romantische Sonnenuntergänge, das Überqueren der Lagune beim Hotel Airone, flanieren Sie am goldgelben Strand des Golfes, entdecken Sie die archaischen Formen der Binnenfelsen von Gallura. Aber nicht nur für das Auge gibt es viel zu entdecken. Auch neue, aufregende Gerüche erwarten Sie: Rosmarin, Myrte, Erdbeerbäume, Zistrosen, Heidekraut und Mastix finden sich an den rauen Pfaden der Mediterranen Landschaft, die von Oliven, Korkeichen und Steineichenwäldern eingerahmt werden. Die beste Art und Weise, diese unberührte Natur kennenzulernen, ist auf dem Rücken der Pferde.

Weniger als ein Kilometer vom Hotel entfernt befindet sich ein Reitzentrum, das über qualifizierte Reitlehrer verfügt. Hier können Sie entscheiden, ob Sie lieber im Reitzentrum bleiben wollen oder doch lieber eine Ausritt unternehmen möchten. Entdecken Sie die symbolische Beziehung, die Natur und Umwelt miteinander eingehen. Dabei ist es egal, ob Sie Anfänger oder erfahrener Reiter sind: Auf unseren anglo-araber-sardischen Pferden sitzen Sie sicher im Sattel. Die Pferde haben eine Eleganz, Kraft und Beweglichkeit, die Ihnen eine ganz besondere Erfahrung bescheren.